these are my thoughts Urban Bass Music 2014-08-27T18:34:14Z Copyright 2014 WordPress r0byn <![CDATA[Two Fingers – 101 South (Fanu’s Lightless Remix) [free]]]> http://robynthinks.blogsport.de/2014/08/27/two-fingers-101-south-fanus-lightless-remix-free/ 2014-08-27T16:12:48Z 2014-08-27T16:12:48Z Free MP3s Drum &#038; Bass Beats

Fanu schnappt sich den 101 South Track von Amon Tobin’s Two Fingers Projekt und verwandelt ihn in seine ganz eigene finnische Drum & Bass Nummer. Der Gangster Habitus bleibt erhalten, dafür kommen ein paar mehr Breaks dazu.

]]>
r0byn <![CDATA[DFRNT – The Definitive & Final Dubstep Mix (August 2014)]]> http://robynthinks.blogsport.de/?p=5380 2014-08-27T13:05:24Z 2014-08-27T13:05:24Z Mix Kaufempfehlung Dubstep Ambient Release

DFRNT – The Definitive & Final Dubstep Mix by Stillhead on Mixcloud

DFRNT hat sich mittlerweile von seinem alten (Dubstep-) Alias getrennt und blickt nun vorwärts in eine Techno und House Zukunft als Stillhead.
Bevor er sein altes Alter Ego aber für immer ruhen lässt, hat er für uns noch mal alle seine Lieblings Dubstep Tracks aus den letzten fünf Jahren zusammengemixt. So entstanden dieser

final, ultimate, definitive, speaker-rattlin‘, indisputable, now-that’s-what-I-call, 100-track, super-pumped, almost-4-hour epic DFRNT Dubstep mix.

Auch seine alten Tracks will Alex nicht einfach so auf der Festplatte vergammeln lassen, also gibt es ein letztes DFRNT Release mit 35 bisher unveröffentlichten Tracks.

Tracklist:

01 Hatti Vatti – Different Music
02 Flying Lotus – Roberta Flack (Martyn’s Heart Beat Mix)
03 Profisee – Movin‘ (Hidden Orchestra Remix)
04 Actraiser – Imaginarium
05 Andy Stott – Drippin‘
06 Breakage – Justified
07 DJ Madd – Numbers
08 James Blake – Pessimism
09 Jus Wan – Action Potential
10 Core – Untitled
11 Headhunter & Djunya – El Presidente
12 Hatti Vatti – Pirahna’s Melody
13 Core – How It Is
14 16 Bit – Twice
15 Fever Ray – When I Grow Up (Scuba’s High Up Mix)
16 Versa – Monsoon
17 Mako – Seshaan
18 DJ Rum – Plead With Me
19 Instra:Mental – Forbidden
20 king slaFF – Niente
21 RDS – On Deck
22 Blackpocket – Ure A Star (Martyn Remix)
23 Blasta – Ain‘t No
24 Conquest – Forever (D1 Remix)
25 Egoless – Brain Ball Noise
26 Nocturnal Sunshine – Right Now
27 Foiled Torsos – Infident (Indigo Remix)
28 Daojia – Reigo St Dub
29 Relocate – Dot Dot Dash
30 Troy Gunner – Dancing In The Leaves
31 Daega Sound – Mole Man
32 Hektago – Tokyo
33 Djunya – Dream Awake
34 Slof Man – Want It (VIP Mix)
35 Subreachers – Interference
36 Indigo – Home
37 Icicle – Redemption
38 Untitled Artist – Inner City
39 Myrkur – Transmission
40 DJG – Duality
41 Shut Up & Dance – Epileptic (Martyn’s No Strobe Remix)
42 Indigo – Rune
43 Jack Sparrow & Ruckspin – Dread
44 TRG – Strobe Lick
45 Readymate – Wildflower (J-Trex Remix)
46 Sukh Night – Tribesman
47 Kuru & Dustmite – Daime Forca
48 Spherix – Lesser People
49 Headhunter – Experience
50 Von D – Show Me (feat Phephe)
51 Beat Pharmacy – Strangers (Headhunter Remix)
52 Clubroot – Low Pressure Zone
53 Flash – Right Here
54 Headhunter – Chasing Dragons
55 H.O.D. – Impervious
56 Thief – Narcotize
57 Silkie & Harry Craze – French Knickers
58 Rob Sparx & DFRNT – Powerplant
59 DJG – Ghost Town Bootleg
60 Incyde – Dusk
61 Sepalcure – Love Pressure (XI Remix)
62 RSD – Good Energy
63 Ike Release – Jenova
64 Icicle – Minimal Dub
65 Ghostek – Nomad
66 Muteqx – Snap In Time
67 Dom Hz – Got Me Open
68 Synkro – Angels
69 Skepta – Amnesia (Jack Sparrow Instrumental)
70 Desto – Past
71 Millie & Andrea – Black Hammer
72 AnD – Brother From Another Mother
73 Bar 9 – Submerged
74 Joe – Rut
75 Ruckspin – Shikra
76 Janner – Just One Kiss
77 Geiom – Reminissin‘ (Skream’s Tribal 44 Mix)
78 Ruckspin – Warfare
79 Breakage – Rain
80 Dom Hz – Mist
81 Indigo – Creep
82 Absense – All I Do
83 Skyence – Depend On You
84 16 Bit – Serum
85 Ital Tek – Deep Pools
86 Biome – Customs
87 VIVEK – The Big Bang
88 Fluid Katanga – While It Lasts
89 ID – The Light (feat Rider Shafique)
90 Kryptic Minds – The Talisman
91 Dj Madd – Someone (Breakage Remix)
92 Bojcot – Believe (feat. Dawn)
93 Versa & Rowl – Soul
94 Asusu – Kya
95 Phaeleh – Soulfunk
96 Goli & Ashburner – Beasts
97 Naphta – Soundclash (Grievous Angel VIP)
98 Lung – Afterlife (Kryptic Minds Remix)
99 Landslide – Dreams And Visions (Instrumental)
100 Pattie Blingh – Brother, The Point (2562 Remix)

]]>
r0byn <![CDATA[Blu Mar Ten – Thin Air (feat. Robert Manos & Yosebu) (Kid Drama Remix)]]> http://robynthinks.blogsport.de/?p=5379 2014-08-27T11:03:01Z 2014-08-27T11:03:01Z Kaufempfehlung Drum &amp;#038; Bass News Release Kid Drama

Wie gonz hier neulich in den Kommentaren schon ganz richtig bemerkte: Es wird immer deutlicher, wer bei Instra:mental für diese wunderschönen Melodien zuständig war. Kid Drama’s Remix für Blu Mar Ten ist mal wieder ein wunderbares Stück Autonomic Drum & Bass geworden und seine Melodie Linie paart sich perfekt mit den Vocals von Robert Manos. Kommt am 15. September.

]]>
r0byn <![CDATA[DJ Koze – Reincarnations Part 2 [Pampa]]]> http://robynthinks.blogsport.de/?p=5378 2014-08-27T10:00:48Z 2014-08-27T10:00:48Z Techno Release House

Bei DJ Koze sammeln sich über die Jahre ja immer so einige Remixe an und es gehört fast schon zur guten Tradition, diese dann als Album nochmal in Gesamtform zu veröffentlichen.
Macht ja auch total Sinn, denn die Remixe an sich sind schon alle Gold wert und so auf einem Fleck noch besser. Beim Überfliegen der Tracklist sind mir gleich mal wieder ein paar absolute Schätze ins Auge gesprungen und es fällt auf, was für ein gutes Händchen Herr Kozalla doch für Remixe hat. Bis zum 24ten Oktober habt ihr noch Zeit euch die Remixe selbst auf eurem Rechner zusammenzusuchen, danach ist die CD dann überall zu kaufen.

Tracklist:

01. Intro
02. Super Flu – Jo Gurt (DJ Koze Remix)
03. Moderat – Bad Kingdom (DJ Koze Remix)
04. Herbert – It’s only (DJ Koze Remix)
05. Herbert – You Saw It All (DJ Koze Remix)
06. WhoMadeWho – Keep Me in My Plane (DJ Koze’s Hudson River Dub)
07. Caribou – Found Out (DJ Koze Remix)
08. Zwanie Jonson – Golden Song (DJ Koze Remix)
09. Gonzales – Knight Moves (DJ Koze Remix)
10. The Big Crunch Theorie – Distortion (DJ Koze Remix)
11. Ada – Faith (DJ Koze’s Grungerwomen Remix)
12. Soap & Skin – Marche Funèbre (DJ Koze Remix)
13. Apparat – Black Water (DJ Koze Remix)

via XLR8R

]]>
r0byn <![CDATA[Bordalo Segundo]]> http://robynthinks.blogsport.de/?p=5377 2014-08-27T08:38:57Z 2014-08-27T08:38:57Z Graphics Foto

Bordalo Segundo ist jetzt nicht gerade der erste Name, der einem einfällt, wenn man an Streetart denkt. Der portugiesische Künstler hat aber eine sehr kreative Art die Gleisbettanlagen von Lissabon mit in seine Arbeiten zu integrieren. So ergibt sich durch eine höghergelegene Perspektive ein schickes Bild.
Mehr Bilder gibt’s in der Galerie bei I love Graffiti.

]]>
r0byn <![CDATA[THePETEBOX – Cherry Blossom Girl]]> http://robynthinks.blogsport.de/2014/08/26/thepetebox-cherry-blossom-girl/ 2014-08-26T16:24:12Z 2014-08-26T16:24:12Z Video Kaufempfehlung Electronica Ambient
youtube

THePETEBOX covert auf seine ganz eigene und unnachahmliche Weise den Air Klassiker und die Atmosphäre. Der gute Mann ist übrigens am 4. Oktober in Hannover bei Benski zu Gast.

]]>
r0byn <![CDATA[alles für den schulanfang]]> http://robynthinks.blogsport.de/2014/08/26/alles-fuer-den-schulanfang/ 2014-08-26T16:11:31Z 2014-08-26T16:11:31Z Fun

via Martin Sonneborn

]]>
r0byn <![CDATA[Dimensions Opening Concert mit Nils Frahm, Caribou]]> http://robynthinks.blogsport.de/?p=5373 2014-08-26T13:26:37Z 2014-08-26T13:26:37Z Links Video Electronica Ambient House

Morgen startet das Dimensions Festival in Kroatien und als Auftakt zaubern sie da gleich mal zwei Asse aus dem Ärmel. Neben Caribou wird auch das Klavier für Nils Frahm aufgebaut und das Ganze wird vom Boiler Room live gestreamt. Ob man dabei auch die Wahnsinns Kulisse des 2000 Jahre alten Amphitheaters zu Gesicht bekommt, weiss ich noch nicht, aber musikalisch wird’s top.
Los geht’s um 19 Uhr.

http://boilerroom.tv/session/dimensions-opening-concert/

]]>
r0byn <![CDATA[Prayer – Knowing EP [free]]]> http://robynthinks.blogsport.de/?p=5372 2014-08-26T12:22:40Z 2014-08-26T12:22:40Z Electronica Ambient Grime Trap

Den Namen Prayer wird vielleicht der ein oder andere noch vom neuen Zomby Label Cult in Erinnerung haben. Dort war er für den fantastischen Track The Two Halves zuständig.
Kaum ist das erste Release draussen, trennt sich Prayer auch schon von Zomby und seinem Label um nun noch mehr Musik in anderen Kanälen zu pushen. Im Interview mit FACT erzählt er ein wenig was über sich selbst und seinen Hintergrund und warum er seinen echten Namen nicht preisgeben will. Was aber noch viel besser ist: Es gibt eine neue EP namens Knowing für umme, die man oben im Player hören kann. Ähnlich wie in seinem Debüt Track gibt es auch hier sphärische Sounds, schöne Melodien und immer wieder ganz deutlich heraushörbare London Einflüsse.

]]>
r0byn <![CDATA[Various – Dark Coalition – Badman Compilation [free]]]> http://robynthinks.blogsport.de/?p=5370 2014-08-26T10:12:04Z 2014-08-26T10:12:04Z Free MP3s Dubstep

Das Dubstep Blog Dark Coalition beschäftigt sich mit den düsteren und tieferen Sounds des Dubstep und hat nun diese 31 Tracks als Compilation zusammengestellt. Mit dabei sind unter anderem Love The Cook, ZIPLOKK oder Shiva. Gibt’s umsonst für ’nen facebook like, wer darauf keinen Bock hat, lädt die Tracks einzeln bei soundcloud oder die ganze Compilation als .wav.

]]>