Archiv der Kategorie 'Techno'

Stillhead – Dwelling EP [BDP001]

Irgendwo zwischen Dubtechno, Autonomic Drum & Bass und Dubstep ist die allererste EP von Alex unter seinem Stillhead Alias zu verbuchen. Er knüpft damit also an den Sound an, der auch seine letzten Releases als DFRNT gekennzeichnet hat. Mir gefallen alle drei Tracks außerordentlich gut, allerdings müssen wir uns noch bis zum 1. Dezember gedulden, erst dann erscheint die Dwelling EP auf dem Brightest Dark Place Label.

Last Japan, Blackwax, MssingNo – Circadian Rhyhtms (07.08.2014)

Ich höre mich jetzt hier schon seit längerem durch das Archiv der Circadian Rhythm Shows von Last Japan auf NTS. Wenn mal kein Juke Mix durch die Boxen ballert, ist das hier die erste Wahl bei Bassmusik um die 130 BPM. Bei seiner Show vom August hatte Last Japan noch Blackwax und MssingNo zu Gast im Studio, letzerer konnte mich ja schon mit seiner EP auf Goon Club Allstars und seinem Brandy Rework arg begeistern.
So ist auch sein Mix in der Sendung hier sehr gut, nur den MC hätten sie sich sparen können.

Dusky – Mixfluence B.Traits BBC Radio 1 (August 2014)

Die beiden Jungs von Dusky haben sich bereits letzten Monat der unmöglichen Aufgabe gewidmet, ihre kompletten Einflüsse in einen 20 minütigen Mix zu verpacken.
Herausgekommen ist eine wilde Mischung elektronischer Musik aus Großbritannien, mit vielen meiner eigenen Lieblingshits.

Tracklist:

69 – Desire
Depeche Mode – The Things You Said
Orbital – Chime
Ralphi Rosario – You Used To Hold Me
MJ Cole – Sincere
Jonny L – I Want You
Pat Metheny Group – Across the Sky (Goldie Remix)
Renegade – Dark Soilder (Part 1)
Moderat – Rusty Nails
Larry Heard – Missing You
Exodus – Together Forever
Steely Dan – Peg
Underworld – Rez
Spooky & Kris Menace – Stereophonic
Daft Punk – Revolution 909
Lewi – Hold Me Tight (Pitch Black Remix)
Off Shore – I Can‘t Take The Power
Slipmatt – SMD #3A
Steve Reich – New York Counterpoint II. Slow (performed by Ensemble Modern, Roland Diry)
Talib Kweli & Hi-Tek – Blast

RA Sessions: Nils Frahm – All Melody / #2


youtube

Nils Frahm mit zwei neuen, unveröffentlichten Tracks für Resident Advisor. Der erste Track haut mich mal wieder direkt vom Stuhl, seine Melodien sind einfach wunderschön!

27.9. – Urban Future @ Atomino, Chemnitz

Am 27. September spiele ich in Karl-Marx-Stadt Chemnitz, bei den Urban Future Jungs. Von mir gibt House, Techno und Artverwandtes um die 130 BPM zu hören… Mehr Infos auf facebook.



HTML hit counter - Quick-counter.net