Archiv der Kategorie 'Netlabel'

Graphs – Polytope / Schemata [free]

Zwei sehr dicke Juke Tracks, die Graphs hier über das Lifted Contingency Label raushaut. Besonders Polytope ist sehr fett!

VA – Saturated Vol. 4 [ free]

Wahnsinn, was das Saturate Label da alles an Qualität heranschafft. Von G Jones oder Bleep Bloop bis hin zu Doshy oder Lakritze. Sie treffen genau diesen Nerv zwischen Glitch Hop, Trap und Wonky, den andere schon komplett vergessen haben.

Various – LowRise Sounds Vol. 2

Am Montag erscheint die neue Compilation von der LowRise Crew und die hat es faustdick hinter den Ohren. Die 16 Tracks umfassende Lowrise Sounds Vol. 2 Compi enthält Tracks aus den Bereichen Footwork, Jungle, Drum & Bass und alles was dazwischen so passiert.
Hier kommt zusammen was zusammen gehört und so gibt es neues Material von lang geschätzten Lieblingen wie EAN, Coleco oder Moresounds neben neueren Produzenten wie Subtle, Chango oder Abjure.
Alle Tracks sind qualitativ auf sehr hohem Niveau, mich wundert es eigentlich, dass man hier das „Zahl-was-du-willst“-Prinzip gewählt hat. Na ja, mein und euer Schaden soll es nicht sein, jetzt schon mal hier in alle Tracks reinhören, Bookmark setzen und dann Montag gleich runterladen.

http://lowrisesounds.bandcamp.com/

Various – Soulection „100K“ [free]

Nachdem das Soulection Label nun über 100.000 Follower auf soundcloud hat, haben sie sich entschieden einen Track von jedem Künstler zu einer gratis Compilation namens 100K zusammenzufügen. Neben Jo Def gibt es auch frische Musik von IAMNOBODI oder starRo. Alles exquisite Musik irgendwo zwischen Hip Hop, Juke und Trap. Auf die nächsten 100.000, Soulection!!

Kae Uh – Keep Forgetting EP (STO012)

Kae Uh aus Los Angeles hat auf seinem neuen Release eine sehr nette Mischung aus Trap, Garage und Hip Hop am Start. Von dem Netlabel Soigne Tes Oreilles hatte ich hier letztens schon die Ōzaka EP, die haben anscheinend gerade ’nen Run.

via robot mafia



HTML hit counter - Quick-counter.net