Archiv der Kategorie 'Club'

27.9. – Urban Future @ Atomino, Chemnitz

Am 27. September spiele ich in Karl-Marx-Stadt Chemnitz, bei den Urban Future Jungs. Von mir gibt House, Techno und Artverwandtes um die 130 BPM zu hören… Mehr Infos auf facebook.

20.9. – Eat The Glitch / Finest Ego # 3 @ Alt-Stralau, Berlin

Am 20.9. laden wir als Finest Ego Crew euch mal wieder zusammen mit den Jungs von Eat The Glitch nach Alt Stralau ein!
Für die dritte Ausgabe unserer Kooperations Partyreihe haben wir uns Sieren eingeladen, der an dem Abend ein Live Set spielen wird. Mit seinen letzten Releases auf Project Mooncircle, Shades oder Ki Records hat er bewiesen, dass man ihn nicht einfach in irgendeine Schublade stecken kann und er eine große Bandbreite an Musik abliefert, ohne dabei seinen Trademarksound zu verlieren.
Das zweite Live Set des Abends bestreiten Cummi Flu, die das Release ihrer Gulabi Gang EP feiern.

Dazu gesellen sich dann noch Maltrøn, FFRW und meine Wenigkeit um das Line Up komplett zu machen. Für die Extraportion Bass ist wieder gesorgt, kann also losgehen!

heute: H.O.M.E. ft. Bowser @ RAW 99, Berlin

Heute gibt es eine neue Ausgabe unserer H.O.M.E. Partyreihe im RAW99. Musikalisch bleiben wir uns treu und suchen immer genau diese kleine Nische zwischen Drum & Bass, Jungle, Juke und Hip Hop, die gleichzeitig zurückhaltend aber auch drückend ist. Ein bisschen etwas ist diesmal doch anders, denn unser Gast Bowser reist mit seinem kompletten Drumset aus Leipzig an um euch mal zu zeigen wie schnell man als Mensch auf ein paar Trommeln rumkloppen kann und dann am Ende dabei noch gute Musik bei rumkommen zu lassen. Zusammen mit seinem Computer und seinem Schlagzeug wird er eine wilde und schweißtreibende Mischung aus Live Drum & Bass und Dubstep spielen. Wer wissen möchte, wie das aussieht und sich anhört, sollte mal folgendes Video checken:

Den Rahmen um sein Live Set gestalten die DJs Free Download, der uns mit ordentlich Grime und Hip Hop versorgen wird, Ira wird nicht lange fackeln und das Tempo auf Drum & Bass anziehen und ich spiele halt wieder alles zwischen 80 und 170 BPM. Das klang beim letzten Mal so. Wer also genug Open Minded ist, wird sicherlich einen musikalisch hochwertigen Abend erleben. Damit eure Augen sich auch nicht langweilen wird VJ Flimmerkiste auch wieder etwas Tolles auf die Leinwände zaubern. Mehr Infos gibt’s dann wie immer bei facebook und Resident Advisor.

heute: Samurai Horo pres. Paradox (live) @ OHM, Berlin

Nach acht Jahren ist Paradox mit seinem Amiga mal wieder in der Stadt und wird heute eins seiner Live Sets im OHM Club abliefern. Obendrauf gibt es noch tiefen Drum & Bass von Sam KDC, Theme und Labelboss Presha. Mehr Infos bei facebook oder RA.

nachtrag zur H.O.M.E. vom Samstag

Visual Performance in Berlin NightClub from BildPeter on Vimeo.

Schon an dem Abend sind mal wieder die genialen Visuals von Flimmerkiste aufgefallen, für den die Bezeichnung VJ schon fast eine Beleidigung ist. Peter hat diese Visuals mit der Kamera eingefangen und diese kleine Video mit dem Sound von Miss Gosha daraus gebastelt.



HTML hit counter - Quick-counter.net