Crystal Castles lösen sich auf

Mit diesen (einfachen) fünf Worten von Alice Glass ist es dann auch schon geschehen, Crystal Castles is no more.
Schade, ich mochte ihre drei Alben wirklich gerne, auch wenn die Tracks oft zwischen nervenaufreibend und melancholisch-schön herpendelten hatte die Musik von den beiden Kanadiern immer etwas sehr scönes, eigenes.
Bleibt abzuwarten wie sich Alice als Solokünstlerin so schlägt.

via intro

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email



HTML hit counter - Quick-counter.net