Archiv für Mai 2014

LET YOUR LOVE GROW


youtube

let’s find out

via xkcd, der mal wieder auf alle Lebenslagen den passenden Comicstrip hat.

The Flashbulb – Nothing Is Real


Benn Jordan aka The Flashbulb hat ein neues Album am Start, bei dem er sich stilistisch mal wieder gar nicht festlegen will. Neben IDM gibt es House, Ambient oder astreine Pop Nummern, die nur er so konsequent und teils kitschig durchziehen kann. Ich mag das Endprodukt sehr gerne, bin aber eh schon Langzeitfan.

Danny Brown – 25 Bucks (feat. Purity Ring) (official video)

Danny Brown – „25 Bucks [feat. Purity Ring]“ (Explicit Version) from NORTON director on Vimeo.

Ich bin nicht so der riesen Danny Brown Fan, aber diese Nummer mit Purity Ring finde ich nach wie vor ziemlich gut. Auch weil Herr Brown sein Vokabular nicht nur auf das Thema Geschlechtsverkehr begrenzt. Das Video ist auch ganz cool gemacht, die Hauptprotagonisten gehen in diverse Häuser, in denen das Leben Dornröschen mäßig angehalten wurde und nur durch sie ein wenig Bewegung bekommt.
Gibt auch noch ein „Behind The Scenes“ Video bei youtube.

long days

via strictly vinyl



HTML hit counter - Quick-counter.net