Robyn – Deep End Pt. 2 (April 2012)


Foto von clivester

Nachdem ich einige Anfragen für einen zweiten Teil bekommen habe, hier der zweite Mix aus meiner „Deep End“ Mixreihe.
Der Mix beginnt da, wo Teil 1 aufhört: Erwachsener Drum & Bass und von da an geht’s tempomäßig nach unten. Neben alten Bekannten wie Scuba, DFRNT oder Myrkur finden diesmal auch aktuelle Lieblingskünstler wie Irrelevant, Synkro oder Sepalcure ihren Platz.

MEDIAFIRE DOWNLOAD

Tracklist:

Synkro – Progression
Synkro – Letting Go (dBridge Remix)
ASC – Reality Check
Consequence – Long Lies
Nuage – After Rain
Scuba – Before (After)
Scuba – Cognitive Dissonance
ASC – Ubiquity Incident
Abstract Elements – Abysmal Depth
∆kkord – Submerged
Mooryc – LVD
dBridge – For Tonight
Commix – Be True (Burial Remix)
Synkro – Questions
Sabre, Stray & Halogenix – Oblique (Synkro Remix)
Sepalcure – Deep City Insects
Loops Haunt – Dusk Mechanics (Samoyed Remix)
Irrelevant – Wake Up (Interlude)
Irrelevant – Blame You
Aphone – Double Step (Myrkur Remix)
Vesicle – We Are Lost
TKR – Cluster Bomb
DFRNT – Faster Daddy
DJG – Lost Time
Scuba – Tense
Pangaea – Bear Witness
Moderat – Nr 22
Clubroot – Dulcet (Bryan Zentz Remix)

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email

4 Antworten auf “Robyn – Deep End Pt. 2 (April 2012)”


  1. 1 steppn 31. März 2012 um 20:55 Uhr

    Danke!!

  2. 2 Bernhardcore 01. Mai 2012 um 18:37 Uhr

    Ein schöner Mix. Bin Mucketechnisch ähnlich unterwegs, vielleicht interessiert dich ja dieser Mix von mir

    http://soundcloud.com/bernhardcore/laurider

  3. 3 r0byn 01. Mai 2012 um 19:34 Uhr

    @Bernhardcore: Sieht gut aus, werd ich auf jeden Fall mal reinhören!

  1. 1 Das Kraftfuttermischwerk » Laid back Saturday: Robyn – Deep End Pt. 2 Pingback am 31. März 2012 um 17:28 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.


HTML hit counter - Quick-counter.net