Consequence – Polaroid Promo Mix 001 (August 2009)

Consequence aus Neu Seeland produziert sehr ruhigen und deepen Drum ‚n‘ Bass und hat D-Bridge mit seinen Tracks so begeistert, dass dieser ihn gleich für ihn Album auf seinem Exit Label verpflichtet hat. (Näheres dazu weiter unten!)
Deswegen sind seine Tunes auch jedes mal in den Autonomic Podcasts vertreten und sollten so einigen Lesern vielleicht schon bekannt sein.

Nun kann man sich einen Studio Mix von ihm herunterladen, der auch viele Tracks von seinem Album beinhaltet. Besonders angetan hat es mir der letzte Track, der quasi nur aus Subbass besteht! ;)

Soundcloud Seite mit Stream oder Download Möglichkeit

Tracklist und Album Info nach dem Klick

Tracklist:

1. Consequence – Lime Green [EXIT]
2. Felon & Displaced – Onwards And Upwards [N/A]
3. Raiden – Baptism Of Fire [OFFKEY]
4. ASC – Starkwood (Frenzy) [UNRELEASED]
5. ASC – Starkwood [NON PLUS+]
6. Abstract Elements – Static [N/A]
7. Consequence – Short Lived [EXIT]
8. dBridge – So Lonely [EXIT]
9. Abstract Elements – Vortex Field [EXIT]
10. ?
11. Consequence – 11 Circles [EXIT]
12. dBridge – ? [EXIT]
13. SpectraSoul – Insignia [EXIT]
14. Raiden & Khanage – 8798 [N/A]
15. Abstract Elements – Abysmal Depth [EXIT]
16. SpectraSoul – Melodies [EXIT]
17. June Miller – Half Top Feelings [HORIZONS]
18. ASC – The Depths [NONPLUS+]
19. Consequence – Fog [EXIT]

Consequence – Live For Never LP
Cat No: EXITCD004
1. Long Lies
2. From A Distance (Ft. ASC)
3. Feeling Like We Do
4. Life Is Timing (Ft. dBridge)
5. Pseudo Echo
6. 11 Circles
7. Lime Green
8. Reflex Reaction (Ft. Instra:mental)
9. Fog
10. Short Lived
11. Farewell
12. Flashes
13. A Man and A Woman

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email



HTML hit counter - Quick-counter.net